Offpage Optimierung


OffPage-Maßnahmen

Neben dem suchmaschinenfreundlichen Aufbau einer Webseite ist die OffPage-Optimierung die zweite wichtige Säule der SEO. Mit dem Begriff OffPage-Optimierung werden all diejenigen Maßnahmen bezeichnet, die außerhalb der eigenen Website stattfinden. Hierbei geht es vor allem um die Verlinkung Ihrer Seite im Netz durch sogenannte Backlinks sowie die Steigerung Ihrer Reputation.

Backlinks

Jeder Link von einer anderen Seite auf Ihre Seite entspricht einer „Empfehlung“ und geht in die Bewertung der Suchergebnisse ein. Dabei ist jedoch nicht jeder Link von jeder Webseite gleich viel wert. Ein einziger Link von einer großen, vertrauenswürdigen und themenrelevanten Seite kann bspw. mehr Gewicht besitzen als hundert Links von kleinen, unbedeutenden Seiten.

Link-Popularität

Die Link-Popularität steht für das Maß an eingehenden Links einer Webseite. Je mehr eingehende Links eine Webseite besitzt, desto höher ist die Link-Popularität. Zu Beginn ist es wichtig zu wissen, über wie viele Links Ihre Seite bereits verfügt. Mit Hilfe interner und externer Analysetools untersuchen wir Ihre Backlinkstruktur und erarbeiten Strategien hin zu einem Googlekonformen und verantwortungsbewussten Linkaufbau.

Link-Popularität Kriterien

Es sollten folgende Kriterien beachtet werden:

  • die Ermittlung der Anzahl Ihrer Backlinks
  • hochwertiger von minderwertigen Links abgrenzen
  • das Aufspüren themenunrelevanter Seiten oder gar schädlicher Verweise
  • das Aufstellen von Handlungsempfehlungen zu Linkpflege/Linkaufbau/-abbau
  • die Recherche potenzieller Linkpartner/themenrelevanter Seiten
  • das Backlink-Management und Monitoring
  • die statistischen Auswertungen und Reportings

Linkaufbau

Qualitativer Linkaufbau ist ein langer und kontinuierlicher Weg, ein Prozess, der immer wieder neu bearbeitet werden muss. Das Ziel von Linkaufbau besteht darin, dauerhaft und kontinuierlich relevante Links auf das eigene Webangebot zu erhalten, um die eigene Reputation zu steigern und für Suchmaschinen sichtbar zu werden. Was man hierfür benötigt? Eine passende, den Link vergebende Seite und eine verlinkungswürdige, den Link erhaltende Seite. Verweise von den richtigen Seiten, mit den richtigen Linktexten zu den richtigen Zielen stellen eines der Hauptkriterien für gute Positionen in den organischen Ergebnissen der Suchmaschinen dar. Welche Seite dabei „die richtige“ ist, hängt stets vom jeweiligen Ziel und Kontext ab.

Das ist wichtig!

Schaffen Sie gute, verlinkbare Inhalte.

Das Bereitstellen nützlicher Inhalte, die gerne verlinkt werden, ist die natürlichste Verlinkungsform.

So können Sie selbst Ihren Linkaufbau ankurbeln

Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl potenzieller Maßnahmen, Linkpartner sowie themenrelevanter Seiten und überwachen den Erfolg mit Hilfe unseres Backlink-Managements. Lesen Sie hier einige Anregungen, wie Sie selbst Ihren Linkaufbau ankurbeln können:

Content Marketing

Erstellen Sie hochwertige Inhalte, die dauerhaft von Relevanz sind und Chancen auf eine freiwillige Verlinkung haben. Dies können
z.B. exakte Lösungen zu Problemen sein, Top-100-Listen, Infografiken, Studien, Sammlungen von Informationsquellen oder kostenlose E-Books und Checklisten.

Hochwertigen Content können Sie als ersten Anstoß auch selber, z.B. in Foren oder Blogs, bewerben.

Disskusion & Gastbeiträge

Nehmen Sie an Diskussionen teil, die sich um Ihre Dienstleistung, Ihr Produkt oder auch Ihre Person drehen. Positionieren Sie sich als Experte, geben Sie hilfreiche Antworten und setzen Sie sinnvolle bzw. hilfreiche Verlinkungen auf Ihre Inhalte. Überlegen Sie sich spannende Inhalte, die Sie auf anderen Webseiten rund um Ihr Thema in Form von Gastbeiträgen platzieren können.

Verzeichnisse & Linkpartner

Auch wenn es einfach klingt: Nutzen Sie Webkataloge, Social- Bookmarks, Branchenund Artikelverzeichnisse sowie Anbietersammlungen in Ihrer Nische bzw. tauschen Sie Links mit potenziellen und themenrelevanten Partnern.

Pressearbeit

Nutzen Sie Pressemeldungen und Presseportale, um mit diesen Inhalte und Links zu Ihrer Seite zu verbreiten.