Pagerank

Bei dem Pagerank-Algorithmus handelt es sich um ein von Larry Page und Sergey Brin entwickeltes Verfahren, welches die Linkpopularität einer Webseite festlegt. Dabei wird jeder Webseite ein Gewicht, der sogenannte Pagerank, zugeordnet. Dieses ermittelt sich aus der Verlinkungsstruktur. Das heißt, je mehr Links auf eine Webseite verweisen, umso höher ist das Gewicht dieser Webseite. Und je höher das Gewicht der verweisenden Webseite, desto größer ist der Effekt. Der Pagerank kann einen Wert zwischen 0 und 10 einnehmen und beeinflusste bis vor wenigen Jahre die Ergebnisreihenfolge einer Suchabfrage, da die Suchmaschinen die Links dem Gewicht entsprechend sortierten. Es ist jedoch zu beobachten, dass ein hoher Pagerank einer Webseite nicht mit einer hohen Ranking-Position korrespondieren muss.

Visualisierung des PageRank-Verfahrens

Visualisierung des Pagerank-Verfahrens (Quelle: Wikipedia)

Tags dieser Seite: pagerank, pagerank-algorithmus
SEO Glossar und Lexikon